BILDER / RANGLISTE

Schnappschüsse des  2. Inserlaufs und die finale Rangliste aller Kategorien

Copyright und Personen- und Datenschutz

Die Bilder und Fotos sind Eigentum des Verein Inserlauf. Downloaden, Kopieren und Veröffentlichen nur mit Bewilligung des Verein INSER-LAUF.

Fotos mit Personen: Sollten Sie sich auf einem der Fotos  entdecken und nicht oder nicht mehr mit einer Abbildung auf der  Webseite des INSER-LAUF einverstanden sein, so informieren Sie uns bitte umgehend. Wir werde das Foto dann schnellstmöglich entfernen.

Fotogalerie 2. INSER-LAUF 2015

Organisation, Registration und Nummernausgabe, Speaker

 Inserlauf von Klein und Gross, Jung und weniger Jung

Als krönender Abschluss eine stilvolle Siegerehrung

Die Bestplatzierten pro Distanz/(w/m) – 2015

106 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben das Ziel erreicht.

  1. W05 – Mädchen, 0.3 km – Lilly Labeau, 2008, Ins, 1:08.07
  2. W05 – Mädchen, 0.3 km – Naima Philipp, 2009, Murten, 1:12.00
  3. W05 – Mädchen, 0.3 km – Gaetane Bühler, 2009, Ins,  1:13.09

  1. M05 – Knaben, 0.3 km – Lucian Brauen, 2008, Golaten, 0:57.00
  2. M05 – Knaben, 0.3 km – Arian Esslinger, 2009, Ins, 1:04.88
  3. M05 – Knaben, 0.3 km – Marco Carraro, 2009, Ins, 1:06.88

  1. W06 – Mädchen, 1 km – Eva Carraro, 2007, Ins, 4:32.03
  2. W06 – Mädchen, 1 km – Ladina Philipp, 2007, Murten, 5:39.06

  1. M06 – Knaben, 1 km – Lucian Brauen, 2008, Golaten, 4:18.16
  2. M06 – Knaben, 1 km – Eric Esslinger, 2007, Ins, 5:01.98
  3. M06 – Knaben, 1 km – Julian Gugger, 2007, Ins, 5:02.69

  1. W08 – Mädchen, 2.2 km – Lucy Wittmer, 2007, Reichenbach, 9:02.06
  2. W08 – Mädchen, 2.2 km – Melanie Grandchamp, 2006, Golaten, 11:02.56
  3. W08 – Mädchen, 2.2 km – Telma Szabo, Ins, 11:24.58

  1. M08 – Knaben, 2.2 km – Amir Maaroufi, 2005, Ins, 09:20.82
  2. M08 – Knaben, 2.2 km – Lorenz Braig, 2005, Ins, 09:41.43
  3. M08 – Knaben, 2.2 km – Kevin Blank, 2005, Ins, 09:55.87

  1. W00 – Frauen, 5 km – Claudia Brauen, 1982, Golaten, 22:56.26
  2. W00 – Frauen, 5 km – Isabelle Serp, 1976, Ins, 27:37.53
  3. W00 – Frauen, 5 km – Yvonne Christof, 28:28.17

  1. M00 – Männer, 5 km – Edi Etter, 1970, Ried, 20:26.76
  2. M00 – Männer, 5 km – Alloune Diouf, 2004, Ins, 24:23.60
  3. M00 – Männer, 5 km – Ralf Jansen, 1972, Lugnorre, 25:04.91

  1. W15 – Juniorinnen, 8.8 km – Iona Schmutz,1996, Steffisburg, 40:44.09

  1. M15 – Junioren, 8.8 km – Arjen Pels, 1998, Ins, 39:39.32
  2. M15 – Junioren, 8.8 km – Mika Liechti, 1999, Ins, 39:39.58
  3. M15 – Junioren, 8.8 km – David Probst,  1997, Murten, 39:54.05

  1. W20 – Frauen, 8.8 km – Olivia Schläppi, 1995, Praz, 57:08.87
  2. W20 – Frauen, 8.8 kVolzm – Regula, 1981, Zollikofen, 58:23.54

  1. M20 – Männer, 8.8 km – Barrow Saikou, 1991, Tschugg, 30:10.49
  2. M20 – Männer, 8.8 km – Renée Brauen, 1980, Golaten, 32:19.39
  3. M20 – Männer, 8.8 km – Marko Witzel, 33:16.46
  1. W35 – Seniorinnen, 8.8 km – Madalena Morgado, 1978, Courtaman, 38:56.40
  2. W35 – Seniorinnen, 8.8 km – FriedrichPetra, 1972, Ins, 41:37.66
  3. W35 – Seniorinnen, 8.8 km – Brigitte Boss, 1966, Boll, 47:09.72

  1. M35 – Senioren, 8.8 km – Mario Morgado, 1975, Courtaman, 30:44.00
  2. M35 – Senioren, 8.8 km – Stephan Mathys, 1975, Walperswil, 32:32.01
  3. M35 – Senioren, 8.8 km – Marcel Seiler, Reichenbach, 33:10.04
  1. M50 – Seniorinnen, 8.8 km – Karin Etter-Quabeck, 1964, Ins, 36:33.20
  2. M50 – Seniorinnen, 8.8 km – Ruth Hohl, 1964, Ins, 53:27.21

  1. M50 – Senioren, 8.8 km – Markus Kramer, 1951, Zollikofen, 34:49.02
  2. M50 – Senioren, 8.8 km – Dominique Goginat, 1952, 35:02.56
  3. M50 – Senioren, 8.8 km – Zafisa Popovis, Brügg, 35:10.53